Unternehmen | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Anfahrt
Ofenkamine Kamine Öfen Herde Gourmetfeuer

Öfen

Bei Öfen steht im Gegensatz zum Kamin nicht das Feuererlebnis im Vordergrund, sondern Heizleistung und wirtschaftlicher Nutzen. Dank innovativer und kreativer Umsetzungsmöglichkeiten müssen Sie jedoch auch bei einem Ofen nicht zwangsläufig auf das Erlebnis eines sichtbaren Feuers verzichten. In unserer Galerie sehen sie beispielhaft, wie wir Wirtschaftlichkeit mit ästhetischem Anspruch und der Behaglichkeit des sichtbaren Feuers verbinden.

Öfen unterscheidet man auf Grund ihrer Bauweisen und Einsatzbereiche in vier Kategorien.

Grundofen   Der Grundofen ist ein Wärmespeicherofen, der die erzeugte Energie lange speichert und als wohlige Strahlungswärme abgibt. Er ist das ideale Heizgerät für die gesamte Heizperiode. Einmal angeheizt reichen ein bis zwei Brennholzgaben am Tag für einen kontinuierlichen Dauerbetrieb. Grundöfen lassen sich für einen Wärmebedarf von 2 – 6 kW/h individuell planen und bauen. Dank seines ausgeklügelten Zugsystems erreicht der Grundofen einen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent.

... ideal, wenn Sie den Ofen als vollwertige Raumheizquelle nutzten wollen

 
Warmluftofen   Der Warmluftofen bietet alle Vorteile einer schnellen Warmluftheizung. Beim Warmluftofen strömt die Raumluft am Heizeinsatz und an den Nachheizflächen entlang und wird über Warmluftgitter in der Ofenhülle abgegeben. Auch entfernt liegende Räume lassen sich mit dem Warmluftofen beheizen.

... ideal, wenn Sie in kurzer Zeit einen oder mehrere Räume erwärmen wollen.

 
Kombiofen   Der Kombiofen ist eine Mischung aus Grundofen und Warmluftofen. Er bietet eine schnelle Wärmeabgabe bei gleichzeitiger Speicherung von Energie.

.... ideal, wenn Sie die Vorzüge von Grund- und Warmluftofen nutzen wollen.  

 
Hypokauste   Die Hypokauste ist ein großflächiger Ofen, der im Regelfall mit Holz befeuert wird. Man könnte sie auch als einen geschlossenen Warmluftofen bezeichnen, da die Warmluft nicht nach außen tritt, sondern entlang der Ofenhülle geführt wird und diese gleichmäßig erhitzt. Es entsteht eine sanfte Strahlungswärme. Die Hypokauste kann sowohl über mehrere Räume, als auch über mehrere Etagen gebaut werden.

... ideal, wenn sie den Ofen als Ganzhausheizung nutzen wollen.

 

 

Firetube Wasserführender Ofen
Grundofen Grundofen
Grundofen (Küchenseite) Grundofen (Wohnzimmerseite)
Grundofen frei hängend - drehbar 180° Grundofen drehbar mit Ofennest
Kombiofen von Küche beheitzt Grundofen als Hypokauste<
Grundofen - drehbar 180° Grundofen 360° drehbar
WEBER KAMIN Inh. Lutz Weber Nord-West 17 D - 08228 Rodewisch |
fon: (0 37 44) 4 00 50 | fax: (0 37 44) 4 00 55 | email: weber@weberkamin.de